Freiwillige Feuerwehr Bamberg
Notruf: 112
Sicherheit seit 1860

Verkehrsunfall

Einsatzart: Technischer Hilfeleistungseinsatz
Datum & Uhrzeit: 03.02.2023 - 07:05 Uhr
Einsatzort: Emil-Kemmer-Straße

Verkehrsunfall mit Einklemmung

Am Morgen wurde die Feuerwehr Bamberg zusammen mit der Feuerwehr Hallstadt in die Hafenstraße Richtung B26 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Im Kreuzungsbereich stießen ein Pkw und ein Lkw zusammen. Der/die Pkw-Fahrer*in war im Fahrzeug eingeklemmt und musste mit technischem Gerät befreit werden.

Es wurden parallel eine Verkehrsabsicherung vorgenommen und der Brandschutz sichergestellt.

Mittels hydraulischem Spreizer und Schneidgerät wurde die Fahrzeugtür herausgetrennt. Nach rund 20 min war die Person schonend aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben worden.

Im weiteren Verlauf wurde die Fahrzeugbatterie des Pkw abgeklemmt und ausgelaufene Betriebsmittel aufgenommen.

Im weiteren Verlauf übernahmen freie Kräfte der Löschgruppe 3 zusammen mit der Drehleiterbereitschaft die Gebietsabsicherung des Stadtgebietes.

Die schwere der Verletzungen, die Schuldfrage und Höhe des Schadens stehen noch zur Klärung aus.

 
 

Einsatzbilder

 
image/svg+xml